Das Sousaphon

Eine andere Form der Tuba ist das Sousaphon. Es wurde auf Anregung des amerikanischen Komponisten John Philip Sousa entwickelt und gebaut. Deshalb ist es auch nach ihm benannt.
Es wurde Ende des 19. Jahrhunderts das erstmalig eingesetzt.
Es unterscheidet sich von der herkömmlichen Tuba in seiner geschwungenen und Aufmerksamkeit erregenden Bauform.